Über Alexander Seitz

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Alexander Seitz, 17 Blog Beiträge geschrieben.

Sind Sie ALLEIN?! oder wurden Sie schon gehackt?

SH4U verNETzt 2019

Auch 2019 wollen wir mit Ihnen wieder ein spannendes, informatives Event zelebrieren.

In Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt werden aktuelle Trends in der Cyberkriminalität aufgezeigt. Verschiedene Hersteller pitchen in kurzen, knappen Vorträgen um die Wette. Der Abschlussvortrag vom Bundesamt für Verfassungsschutz rundet die Veranstaltung im Ganzen ab.

Genießen Sie dabei einen herrlichen Ausblick, gutes Essen, viele Informationen.

Anschließend wollen wir mit Ihnen den Abend entspannt ausklingen lassen.

SH4U verNETzt 2019 – 19. September // Anmelden

Von |2019-08-12T18:22:24+02:0012. August, 2019|

Let’s Encrypt: Kostenlose Zertifikate für SSL/TLS – Was steckt dahinter?

Let’s Encrypt: Kostenlose Zertifikate für SSL/TLS – Was steckt dahinter?

Zu den Neuerungen in Sophos UTM/SG 9.6 zählt die Integration von Let’s Encrypt-Zertifikaten inkl. deren Verwaltung und automatischer Erneuerung. Wir stellen kurz vor, was es damit auf sich hat.

Zu Beginn klären wir erstmal den Begriff “Zertifikat”: Ein Zertifikat bestätigt die Echtheit der in dem Zertifikat ausgestellten Identität bzw. Angaben. Wenn man sich Zertifikate selbst ausstellt und sich selbst seine eigene Identität bestätigt, ist das natürlich nicht besonders vertrauenswürdig. Deshalb werden solche selbstsignierten Zertifikate in der Regel nicht so ohne Weiteres vom “Gegenüber” anerkannt. Dieser Gegenüber kann z. B. bei E-Mail-Verschlüsselung das Mail-Gateway oder der Mail-Client des Kommunikationspartners sein. Ein anderes Beispiel ist das Surfen im Internet, bei dem man eine Website aufruft. Der eigene Internet-Browser ist in diesem Fall der Gegenüber des angefragten Webservers. Wenn auf dem Webserver